BN – Therapeuten / Practitioner / in Ausbildung:


Leidulv Risstad,  Hamburg

Bodynamic Therapeut
Heilpraktiker der Psychotherapie (1998)
Jahrgang 1950

Somatic Integration Practitioner ©.  Esalen Massage Practitioner ©
Fortbildungen in: SCT-Gruppenprozesse, Gestalttherapie, Rolfing, Sacro Craniale Methode, FRZ, Thaimassage, Energiebalancing (Chakraarbeit). Praktizerender der alterniven Heilmethoden seit 1989,  Bodynamic Practitoner seit 1997.

Bietet: Individuelle und Gruppensitzungen, Bodynamic full Bodymap ©, Supervision©, Reorientierung Geburt©, Schock-Traumaarbeit-PTBS©.
Sprachen: Deutsch, Englisch, Norwegisch, Schwedisch und Dänisch.

Arbeitet in die Praxisgemeinschaft, Schillerstr. 43,   – 6 OG, 22767  Hamburg – Altona
Tel. 0176 – 22 13 46 81 
Email: leidulv@bodynamic.de


Johanna Baum, Hamburg:

homepage

Gestalttherapeutin
Heilpraktikerin (2005)
Jahrgang 1977
Somatic Integration Practitioner ®
Bodynamic Foundation Training 2012 – 2014
Seit 2001 beruflich tätig im Bereich der persönlichen Assistenz bei und mit Menschen mit Behinderung, mit der Schwerpunkt in einsatzleitung
Seit 2007 in eignener Praxis tätig

Bodynamic Foundation Assistenz seit 2016
Seit 2017 in Ausbildung zur Bodynamic Practitioner in München

Heilpraxis für Massage, Körperarbeit und Psychotherapie in: Schillerstr. 43, 6.OG, 22767  Hamburg – Altona (Aufzug vorhanden)
Tel.: 040 – 53 26 80 09  E-Mail:  praxis@johannabaum.de
Weitere Infos: www.johannabaum.de


Wolfgang Brandt,  Dresden

Bodynamic Therapeut
Heilpraktiker der Psychotherapie (2000)
Jahrgang 1965
Langjährige Tätigkeit als klinischer Körpertherapeut mit Schwerpunkt Traumatherapie.
Fortbildung in Bioenergetik, Gestalttherapie, Gindler-Arbeit, Tanz, Kampfkunst.
Ausbildung in NLP, Qigong, Feldenkraismethode ®
Körperorientierter Traumatherapie (Somatic Experiencing®).
Bodynamic Foundation Training 2012 – 2014, seit dem im Bodynamic Practitioner Training.

Praxis für Körperpsychotherapie in:
Jordanstr. 16, 01099 Dresden
Tel.: 0179 – 24 05 571.  E-Mail: Wolkenbrandt@web.de


Hans-Peter Hartmann, Gießen:

hans-petter

Prof. Dr.med., Facharzt für Neurologie, Psychiatrie, Psychosomatische Medizin, Psychoanalyse (DPV, DGPT) und Diplom-Psychologe
Jahrgang 1949
Lehrtätigkeit am Fachbereich Klinische Psychologie der Justus-Liebig-Universität Gießen sowie am Fachbereich Sozialwesen an der FH Potsdam div. Publikationen zu den Themen schwere Persönlichkeitsstörungen, Bindungstheorie, Mutter-Kind-Behandlung, peripartale psychische Erkrankungen
Bodynamic Foundation Training 2012-2014.  Weiterbildung EMDR, SE, ISP , langjährige ltd. Tätigkeit in psychiatrischen Kliniken
sowie Teilzeit Institutsambulanz der MediClin Klinik an der Lindenhöhe, Offenburg
Bodynamic Foundation Assistenz
Seit 2017 in Ausbildung zur Bodynamic Practitioner in München

Privatpraxis für Psychoanalyse und Psychotherapie in: Finkenweg 24, 35428 Langgöns (Kreis Gießen)
Tel.:  064 03 – 28 28   mobil:  0172-81 49 890   Fax:  064 03-77 128 Email: hphartmann@aol.com


Köln: Theo Kaiser, Köln:

theo
Heilpraktiker (2011)
Jahrgang 1953
Rolfer 1987
Bioenergetische Analyse 1989
Craniosakrale Osteopathie 1990-2000,
Viscerale Osteopathie 1995-1997
Lehrer der Craniosakralen Biodynamik seit 2005
Foundation Training Abschluss März 2014
Seit 28 Jahren Therapeut in eigener Praxis

Zeit 2017 in Ausbildung zur Bodynamic Practitioner in München

Praktizierender und Assistent in Somatic Experienzing, NARM, ISP.


Chris Naujoks:

Bodynamic Foundation Assistenz

Tel.: 08856/9843  Mobil: 0173/35 14 726   Mail: chris.naujoks@gmx.de


 Philipp Alsleben, Freiburg:

imanges

Psychologe
Jahrgang 1980
Ausbilder für EOSystematik nach Prof. J. Kuhl
Unternehmensberater 2009-2013
Bodynamic Foundation Training 2012-2014
Ausbildung in Sensomotorics® (entspricht der Somatic Education® von Thomas Hanna)
Ausbildender Psychologe im Institut für Atem- und Körperpsychotherapie Freiburg

Seit 2017 in Ausbildung zur Bodynamic Practitioner in München

Praxis für Körperpsychotherapie in: Freiburg i. Br.
Tel.: +49 (0) 761 45 37 346  Email: alsleben@catlike.de